zurück

Speziell designte Autos des Künstlers Erik Norden für die Volkshilfe Salzburg

Speziell designte Autos des Künstlers Erik Norden für die Volkshilfe Salzburg

Zur Unterstützung der mobilen Einsätze, etwa im Rahmen der Hauskrankenpflege im Bundesland Salzburg, gelang es in einem Pilotprojekt der Volkshilfe Salzburg 20 Autos für unsere MitarbeiterInnen zur Verfügung stellen zu können. Diese 20 Autos gehören zu den Marken Fiat und Opel und bestechen nicht nur durch ihre praktischen Verwendungsmöglichkeiten, sondern außerdem durch ihr bestechendes Design.
Das außergewöhnliche Design der Autos wurde von dem Künstler Erik Norden gestaltet und vermittelt Menschlichkeit, Humor und Freiheit.
Das Besondere daran ist, dass mit der Hand geschrieben wurde, wie der Künstler Erik Norden betont – zum Menschlichen und zum Mensch sein gehört, auch das Individuelle und die persönliche Ausdrucksweise wie sie in der Handschrift zu finden sind – und eben auch die Fehler und die Korrektur.
Der Künstler selber ist Graphiker und Illustrator und war schon als kleines Kind begeistert von Comics und dem Zeichnen – diesem entsprechend so dann auch seine kreative Ausbildung.  Bei einem Workshop mit der Comickünstlerin Ulli Lust hat er dann sein Talent zum Zeichnen wiederentdeckt und seither zum Zentrum seines Lebens erklärt.

Auf http://www.eriknorden.com/ erfährt man mehr über ihn und seine Projekte.
Wir wünschen unseren MitarbeiterInnen unfallfreies Fahren!

 

VOLKSHILFE SALZBURG | Innsbrucker Bundesstraße 37, 5020 Salzburg | drucken
MAIL office [at] volkshilfe-salzburg [dot] at |TEL +43 662 42 39 39 | FAX +43 662 42 39 39 5