zurück

Großzügige Spende für Kinder in Not

Die Garde spendet rund 14.000 Euro an die Volkshilfe und unterstützt damit Kinder in Not in Österreich.

Wien, 16.05.2014

Anfang April veranstaltete die Garde ihr traditionelles Frühlingskonzert. Im Zuge eines Festakts überreicht Oberstleutnant Stefan Kirchebner heute den symbolischen Spendenscheck an Volkshilfe Bundesgeschäftsführer Erich Fenninger. Eine stolze Spendensumme von 14.626,56 Euro kommt Kindern in Not zugute.

„Uns ist der Kampf gegen Kinderarmut ein besonderes Anliegen. Mit dieser Spende können wir Kinder in schwierigen Situationen unterstützen. Mein Dank gilt besonders dem Chef der Garde, Herrn Oberstleutnant Stefan Kirchebner und seiner tatkräftigen Mannschaft“, dankt Erich Fenninger.

Tipp: Bericht über Frühlingskonzert nachlesen

VOLKSHILFE SALZBURG | Innsbrucker Bundesstraße 37, 5020 Salzburg | drucken
MAIL office [at] volkshilfe-salzburg [dot] at |TEL +43 662 42 39 39 | FAX +43 662 42 39 39 5