zurück

1000 Schreibtische - 1000 Plätze für die Zukunft.

Wien, 8. September 2014

Die Volkshilfe und Ö3 starten die Aktion "1000 Schreibtische - 1000 Plätze für die Zukunft" für Kinder in armutsgefährdeten Familien. Gemeinsam setzen wir ein Zeichen für einen Lernplatz als Ausweg aus der Armutsfalle.

Schon in den Kinderzimmern wird deutlich, wie unterschiedlich die Startbedingungen für Kinder und Jugendliche auch bei uns in Österreich sind. Leider gibt es Wohnungen, wo es an allem fehlt - auch an einem Platz zum Lernen. 304.000 Kinder in Österreich leben in dieser Situation.

Die Volkshilfe organisiert mit Hilfe der Ö3-Gemeinde Schreibtische für Kinder aus armutsgefährdeten Familien. Gerade zu Schulbeginn ist ein guter Platz zum Lernen unabdingbar. Er schafft die Möglichkeit zur nachhaltigen Bildung und damit den Ausweg aus der Armutsfalle.

Sie wollen helfen?

Ö3 und die Volkshilfe bitten Sie um Ihre Spende, um für Kinder einen guten Platz zum Lernen zu schaffen. Helfen Sie uns helfen! Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.
Machen Sie hier Ihre Onlinespende!

Sie benötigen einen Schreibtisch für Ihr Kind?


Die Volkshilfe vergibt die Schreibtische an Familien, die über ein niedriges monatliches Nettoeinkommen verfügen. Die Einkommensgrenzen sind die gleichen wie für die Befreiung von der Rundfunkgebühr, die Auflistung finden Sie im Antragsformular. Es können pro Familie auch mehrere Schreibtische beantragt werden.

Hier geht es zum Antragsformular.

Fotocredit: Volkshilfe

VOLKSHILFE SALZBURG | Innsbrucker Bundesstraße 37, 5020 Salzburg | drucken
MAIL office [at] volkshilfe-salzburg [dot] at |TEL +43 662 42 39 39 | FAX +43 662 42 39 39 5