Controlling / Kostenrechnung/Projektcontrolling (m/w/d)

DU BIST. WIR SIND. GEMEINSAM BEWEGEN. – das bedeutet für uns: Selbstbestimmtheit, Reflexion und ein respektvoller Umgang mit sich selbst und seinen Mitmenschen. Wir möchten gleichermaßen einen Raum für unsere Kund*innen und Mitarbeiter*innen schaffen, wo jeder individuell seinen Platz findet. Wir suchen daher Kolleg*innen, die unsere Ziele vorantreiben, unsere Werte leben und Herausforderungen annehmen.

DU BIST.

Eine bereichernde Persönlichkeit, die

  • über eine abgeschlossene höhere kaufmännische Ausbildung (HAK-Abschluss, Lehre Bürokauffrau/ -mann oder vergleichbares) verfügt.
  • bereits sieben bis acht Jahre den Beruf ausübt.
  • Expertise im Controlling/Kostenrechnung/Projektcontrolling mitbringt.
  • einen strukturierten 360° Blick hat.
  • über eine selbstständige, proaktive und professionelle Arbeitsweise verfügt.
  • genauso viel Wert auf Flexibilität, Genauigkeit und Eigeninitiative legt wie wir.
  • einen sehr guten Umgang mit dem PC, insbesondere MS Office und BMD/NTCS mitbringt.
  • Sinn in der Arbeit sucht.

GEMEINSAM BEWEGEN.

Diese spannenden Aufgaben warten auf dich

  • Gewährleistung des laufenden Projektcontrollings inklusive Statistiken und Abgrenzungen
  • Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen im Zuge des Monatsabschlusses
  • Mitarbeit bei der Erstellung diverser Berichte (Managementreports, AdHoc-Auswertungen, Statistiken) sowie Quartalsberichte und Jahresberichte an den Aufsichtsrat
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Budget und laufenden Hochrechnungen
  • Projekt-Nachkalkulation diverser Kosten wie zum Beispiel Gemeinkosten oder Personalkosten, unter anderem gemäß Förderzusagen
  • Interne Ansprechperson für alle laufenden Controlling- und Kostenrechnungsthemen für die Geschäftsführung, Bereichs- und Projektleitung
  • Kontinuierliche Verbesserung im Controlling und diverser Prozesse und Systeme wie beispielsweise BMD NTCS
  • Mitarbeit und Projektbewertungen im Zuge des Jahresabschlusses

WIR SIND.

Ein sicherer Arbeitgeber,

  • der ein vertrauensvolles, wertschätzendes und offenes Betriebsklima pflegt.
  • der deine Zeit schätzt. Wir arbeiten nur maximal 37 Stunden pro Woche.
  • der Gestaltungsmöglichkeiten der Arbeitszeit zulässt.
  • der interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision zur Verfügung stellt.
  • mit Vorteilen durch den SWÖ-KV: z.B. erhöhter Urlaubsanspruch.
  • der mittels interner Mitarbeiter- App auf eine transparente Kommunikation Wert legt.
  • der Gesundheitsprävention durch Arbeitsmedizin & Arbeitspsycholog*in anbietet.
  • der in allen Lebenslagen hinter dir steht.

Einsatzbereich:

Finanz/Controlling

Einsatzort:

Stadt Salzburg

Wochenstunden:

Vollzeit

Entlohnung:

Nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV), 37 Wochenstunden mit mindestens 2.927,50 € brutto pro Monat. Bis zu acht Jahre Vordienstzeiten sind in diesem Gehalt bereits eingerechnet. Ihr Gehalt erhöht sich durch weitere Vordienstzeiten.

Wir weisen darauf hin, dass für Bewerbungsgespräche keine Kosten von der Volkshilfe Salzburg übernommen werden (keine Zeitabgeltung und keine Refundierung von allfälligen Fahrtkosten etc.).

Aufgrund des Datenschutzgesetzes ersuchen wir Sie, uns bereits im Bewerbungsschreiben mitzuteilen, ob Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens weiter bei uns aufliegen sollen oder ob diese zu vernichten sind.

Bewirb dich bei

Volkshilfe Salzburg Dienstleistungs GmbH
z. Hd. Gudrun Helm, MIM
Innsbrucker Bundesstraße 37
5020 Salzburg
E-Mail: office[at]volkshilfe-salzburg.at

oder direkt online

Mehr erfahren