Urlaub allein genießen oder in der Gruppe

Erholungsurlaube für Menschen mit Behinderungen

Der Wunsch nach Urlaub, kurz mal raus aus dem Alltag und andere Luft schnuppern, besteht bei uns Menschen gleichermaßen. Das Referat Behinderung und Inklusion des Amtes der Salzburger Landesregierung bietet Erholungsurlaube speziell für Menschen mit Behinderungen an, welche von der Volkshilfe Salzburg administrativ und organisatorisch umgesetzt werden.

Das Angebot bietet Kindern (mit Begleitperson) sowie Erwachsenen mit Behinderungen die Möglichkeit eines Erholungsurlaubes und ist als 7-tägiger Individualurlaub oder 14-tägiger Gruppenurlaub möglich. Wir von der Volkshilfe Salzburg übernehmen die Organisation für diese Erholungsurlaube und sind somit Ihr persönlicher Ansprechpartner, wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben.

Teilnehmen können alle Menschen mit Handicap, die nicht einer ständigen Pflege und Beaufsichtigung bedürfen. Bevorzugt werden jedoch Personen, die sich in einer wirtschaftlich und sozial belastenden Lebenssituation befinden. Menschen mit Behinderungen aus dem Bundesland Salzburg können bei der Volkshilfe Salzburg einen Antrag auf Erholungsurlaub stellen. Für die Anstrangsteller*innen, deren notwendige Begleitperson sowie für Geschwister von Kindern mit Behinderung sind Unterkunft und Verpflegung voll finanziert.

 

Individualurlaube im Gasthof Bad Hochmoos

Sie dürfen 7 durchgehende Aufenthaltstage im Zeitraum von Mai bis Oktober (in Abstimmung mit dem Unterkunftsgeber) selbst bestimmen. Im Unterschied zum Gruppenurlaub obliegt die Urlaubsbuchung wie auch die Urlaubsgestaltung alleinig bei den Urlaubnehmer*innen. 

Bitte beachten Sie, dass die Hin- und Rückreise selbst zu organisieren und finanzieren ist.

 

Gruppenurlaube im Jugendhotel Simonyhof in Radstadt

Die Gruppenurlaube werden von Freizeitbetreuer*innen der Volkshilfe Salzburg begleitet. Diese sorgen während des Aufenthalts für spannende und abwechslungsreiche Aktivitäten. Es wird jeweils ein Gruppenurlaub für Kinder während der Sommerferien und ein Gruppenurlaub für Erwachsene im September (beide 12 Tage/11 Nächte) angeboten.

  • Der Erholungsurlaub für Kinder richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderungen (sowie deren Eltern) und wird von Freizeitbetreuer*innen begleitet.

    Eine Auswahl an möglichen Ausflügen und Aktivitäten in der Kindergruppe:
    Radtouren nach Reitdorf, Gnadenalm, Zauchensee Kegeln, Wildtierpark Untertauern, Ballspiele, Minigolf, Spiele im Turnsaal, Spaziergänge, Schatzsuche, Schwimmbad, Reiten im Römerhof, Lagerfeuer, Filmabende

    ACHTUNG BEI DER ANMELDUNG:
    Kinder können unter keinen Umständen alleine reisen und müssen von den Eltern bzw. sorgepflichtigen Personen begleitet werden. Die Betreuer*innen stehen nur für die Freizeitgestaltung zur Verfügung und übernehmen keine pflegerischen Leistungen oder Aufsichtspflichten.
     
  • Der Erholungsurlaub für Erwachsene richtet sich an erwachsene Personen mit Behinderungen, die alleine reisen können. Bei schwereren Behinderungen oder hohem Pflegebedarf ist es auch möglich, eine Begleitperson anzumelden, die Hilfestellung bei der täglichen Pflege und Betreuung leistet. Haben Sie zu Hause pflegerische Hilfe, so kann Ihnen diese auch am Unterkunftsort organisiert werden. Wichtig zu beachten ist, dass unsere Freizeitbetreuer*innen keine pflegerischen Leistungen übernehmen.

    Eine mögliche Auswahl an Ausflügen und Aktivitäten der Erwachsenengruppe:
    Reitdorf-Schwimmen, Altenmarkt, Gnadenalm, Wagrain-Alpaka-Hof, Festung Hohenwerfen, Rossbrandt, Gesellschaftsspiele, Bingo, Spaziergänge, Modenschau, Papierflieger-WM, Minigolf, Boccia, Basketball, Tauziehen, Filmabende, Fotoshow, Lagerfeuer, Basteln mit Naturmaterialien, Natur-Tischgedecke basteln, Duftsäckchen basteln
     

Das Antragsformular sowie der erforderliche Erhebungsbogen, für die Erholungsurlaube im nächsten Jahr, stehen derzeit noch nicht zur Verfügung. Sie können uns kontaktieren und uns Ihren Namen und Ihre Adresse hinterlassen. Gerne senden wir Ihnen die Formulare für das Jahr 2021 zu, sobald diese zur Verfügung stehen.

IHRE ANSPRECHPERSON FÜR ERHOLUNGSURLAUBE

Robert Totter

T: 0662 42 39 39 - 26

robert.totter[at]volkshilfe-salzburg.at

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns direkt.

Wir sind gerne für Sie da.

Zum Kontaktformular

Gasthof Bad Hochmoos

Der Gasthof Bad Hochmoos liegt ca. 2,5km abseits des Ortskerns von St. Martin bei Lofer/Pinzgau in idyllischer und ruhiger Lage. Das Haus ist rollstuhlgerecht eingerichtet, verfügt über einen Lift und ein Hallenbad. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC und Balkon ausgestattet. 

Jugendhotel Simonyhof

Nur 20 Minuten vom Ortszentrum entfernt liegt inmitten grüner Wiesen das Jugenhotel Simonyhof in Radstadt. Abseits vom Straßenverkehr kann das Jugenhotel mit einem umfangreichen Indoor- und Outdoorangebot überzeugen. Eine eigene Sporthalle, 2 Multimedia-Räume, Disco und Chillout-Lounge sind ebenso vorhanden, wie ein Fun-Court und ein Beachvolleyballplatz.
Alle Zimmer sind mit Dusche/WC und teilweise mit Balkon ausgestattet.

Das könnte Sie auch interessieren:

zurück zur Inklusion
Helfen Sie mit!
mehr erfahren